How are Kootu carbon fiber bikes made?

Wie werden Kootu Kohlefaserfahrräder hergestellt?

Fahrräder aus Kohlefaser werden durch einen als „Layup“ bezeichneten Prozess hergestellt, bei dem Schichten aus Kohlefaserplatten auf eine Form gelegt und dann mit einem Epoxidharz miteinander verbunden werden. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Aufschlüsselung des Prozesses:

Design: Der erste Schritt besteht darin, das Fahrrad zu entwerfen, einschließlich seiner Geometrie, Rohrformen und strukturellen Anforderungen. Dies geschieht mit Computer Aided Design (CAD) Software.


Formen: Sobald das Design fertiggestellt ist, wird eine Form erstellt, die der gewünschten Form des Fahrrads entspricht. Die Form ist typischerweise aus Metall oder Verbundmaterialien hergestellt.


Schneiden von Kohlefaser: Kohlefaserplatten werden mit CNC-Maschinen (Computer Numerical Control) in bestimmte Formen und Größen geschnitten.


Herstellung von Epoxidharz: Das Epoxidharz wird durch Mischen von zwei oder mehr Komponenten, typischerweise einem Harz und einem Härter, hergestellt.


Schichtung: Die Kohlefaserplatten werden dann sorgfältig in einer bestimmten Ausrichtung auf die Form gelegt, wobei jede Schicht in einem etwas anderen Winkel platziert wird, um die Festigkeit und Steifigkeit zu erhöhen. Dieser Vorgang wird wiederholt, bis die gewünschte Anzahl von Schichten erreicht ist.


Kleben: Das Epoxidharz wird dann auf die Kohlefaserschichten aufgetragen, durchtränkt das Material und verbindet die Schichten miteinander.


Aushärten: Der Fahrradrahmen wird dann in einen Ofen oder Autoklaven gelegt, wo er auf eine bestimmte Temperatur und einen bestimmten Druck erhitzt wird, um das Epoxidharz auszuhärten. Dieser Vorgang kann mehrere Stunden dauern.


Endbearbeitung: Sobald der Rahmen ausgehärtet ist, wird er aus der Form genommen und überschüssiges Material wird entfernt. Der Rahmen wird dann geschliffen, lackiert und mit Komponenten zusammengebaut, um ein komplettes Fahrrad zu schaffen.

Der Herstellungsprozess eines Fahrrads aus Kohlefaser ist sehr präzise und erfordert Facharbeiter und Spezialausrüstung. Kootu Bike wurde 2005 gegründet, mit langjähriger Erfahrung in Kohlefaserfahrrädern, super kostengünstig, Qualitätssicherung, After-Sales-Schutz, vertrauenswürdig!
Zurück zum Blog